Montag, 6. November 2017

Mein Liebling!

Heute morgen betrachtete meine Große ihr Unterhemd mit Pinguinen drauf.
Dann sagete sie: Hübsch Mama! Hast Du näht?

Nee, das nicht.

Aber das zum Drüberziehen.


Mein absoultes neues

Sonntag, 5. November 2017

Und noch einer

Ich habe euch ja noch einen Just Me 2.0 versprochen.


Und vielleicht kann ich jetzt ja doch noch den ein oder anderen davon überzeugen, sich

Mittwoch, 1. November 2017

Geschwisterkombi

Jetzt haben wir schon November.
Mein 2. Baby ist auch schon 10 Monate alt und will jetzt alleine Essen und trinken...
Wo ist bloß die Zeit geblieben?
Jetzt mit 2 kleinen Monstern rast sie noch viel mehr als sowieso schon. Oder es kommt mir nur so vor...

Ich möchte Euch noch 2 Just Me aus dem Probenähen von Mamilu Design zeigen.
(1 letzer folgt diese Woche aber auch noch)


Ich stehe ja auch Gewister Kombi, die ähnlich, aber nicht ganz

Freitag, 27. Oktober 2017

Mal etwas anderes

Da ich das letzte mal ja umso mehr Worte hatte und wir hier schon seit einer Woche krank sind, gibts heute nur ein ganz paar.

Eine Krabbeldecke


Ein Geschenk für meine Mutter, die sie dann ihrem neuen

Mittwoch, 18. Oktober 2017

Hochzeit am Freitag den 13.

Was kann man an einem Freitag tolles tun? Und dann noch an einem 13.?
Feiern und den Alltag Alltag sein lassen.
Und am besten Heiratet man auch gleich noch.

Für Einige ein gehasstes Datum, Anderen ist es wiederum egal oder das Datum wird mit voller Absicht ausgesucht.


Abergläubisch bin ich überhaupt nicht. Jedenfalls nicht, was das

Dienstag, 17. Oktober 2017

Ein Drache im Walde

Bei dem tollen Wetter kann man die Tage endlich wieder draußen verbringen und drinnen kein Chaos anrichten, weil die Kinder ausgeglichen und ausgetobt sind.

Heute haben wir den Nachmittag im Wald verbracht.
Die Große ist ganz vergnügt und fröhlich umhergelaufen.
Hat Stöckchen gefunden und Blätter gesammelt.

War ganz stolz auf ihre neue Malika von Lybstes.
Sowas hat dann doch nicht jeder.


Ich habe das ganze noch etwas aufgepimpt, dass ein echter wilder

Sonntag, 15. Oktober 2017

300km

Was sind schon 300km?
Für mich eindeutig zu viel!
Für meine große Tochter ein Katzensprung.
Für die Post eine Tagesreise.

Die beste Freundin der Tochter zieht einfach 300km weit weg.
Nimmt Mama und Papa mit und auf einmal stehe ich hier ganz traurig da.
Was so eine Muttifreundschaft ausmacht, merkt man erst, wenn sie nicht mehr da ist.


Vor der Abreise wurde mir noch dieser tolle Baumwollstoff in die